News Room

« Previous Back to News List Next »


Führender Wetterdienst entscheidet sich für Altairs Petascale Workload Management System

Deutscher Wetterdienst (DWD) wählt PBS Professional® zur Verwaltung von HPC Workloads auf seinen Cray XC30 Systemen

TROY, Mich., 6. Mai 2014 – Altair hat heute angekündigt, dass eines der weltweit führenden Zentren für Wettervorhersagen, der Deutsche Wetterdienst (DWD), sich für Altairs PBS Professional Software entschieden hat, um die Workloads seiner beiden Cray XC30 Supercomputer-Systeme zu verwalten.

Forscher und Wissenschaftler beim DWD werden die Petascale-Systeme nutzen, um genauere globale und lokale Wettervorhersagen zu erstellen. Diese Rechnersimulationen unterstützen den DWD bei seinen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben, wie die meteorologische Sicherung der Luft- und Seefahrt und die Herausgabe von amtlichen Wetterwarnungen.

„Unsere Aufgabe beim DWD ist es, bei Wetter- und Klimainformationsdienstleistungen die höchstmögliche Vorhersagegenauigkeit zu erzielen“, sagte Dr. Dieter Schröder, CIO beim DWD. „Unsere Forscher und Wissenschaftler müssen sich auf ihre Supercomputersysteme bezüglich Verfügbarkeit, Leistung und Skalierbarkeit absolut verlassen können. Daher benötigen wir ein Workload Management System, das nachweislich in großen, komplexen Betriebsumgebungen arbeiten kann. PBS Professional bietet die Zuverlässigkeit und Flexibilität, die wir benötigen, um wichtige numerische Wettervorhersagemodelle zu verwalten und eine schnelle sowie verlässliche Bearbeitung sicherzustellen.

„Jeder verlässt sich auf Wettervorhersagen, von Rettungsdiensten bis hin zum Golfurlauber“, sagte Bill Nitzberg, Chief Technology Officer für PBS Works bei Altair. „Präzise und zeitnahe Vorhersagen erfordern ein Maß an Zuverlässigkeit und Leistung, das weit über dem liegt, was anderen HPC-Bereichen abverlangt wird. Zuverlässigkeit ist eine der Schlüsselstärken von PBS Professional. Darum entscheiden sich führende globale Wetterdienste - wie der DWD - für Altair, wenn es um die Workload Management-Funktionen geht, die für ihren erstklassigen Service erforderlich sind.“

Altairs PBS Professional ist bereits seit langer Zeit ein marktführendes Produkt im Bereich Workload Management. Es wird seit über 20 Jahren bei Tausenden von Kunden eingesetzt, um gemeinsam auf verteilte und globale Rechenressourcen zuzugreifen. PBS Professional ist das Flaggschiffprodukt von PBS Works™, einer umfassenden Suite zur Optimierung von HPC- und Cloud-Rechenumgebungen. Dazu zählen auch Portalprodukte zur Jobverwaltung, Analysen und Remote-Visualisierung.

Die numerische Wettervorhersage verwendet viele verschiedene Arten von Simulationen, Modellierungstechniken und Komponenten mit unterschiedlicher räumlicher und zeitlicher Auflösung. Die eingesetzten meteorologischen Modelle sind sehr datenintensiv und die Rechen- und Daten-Anforderungen zur Simulation dieser Modelle sind enorm. Darüber hinaus steigen die Anforderungen in Bezug auf den Umgang mit der Komplexität und der Bewegung großer Datenmengen durch die größere Datenverfügbarkeit und einem besseren Verständnis der Erfordernisse für eine bessere Vorhersagegüte stark an. Aus diesem Grund benötigen die Wetterzentren nicht nur eine skalierbare Architektur, die hochgradig rechenintensive Anwendungen und effiziente Datenbewegungen unterstützt, sie benötigen außerdem eine gut integrierte Lösung, die von Experten mit Erfahrung in der Auslegung und Lieferung von skalierbaren, komplexen Systemen erstellt wurde.

Als führende Anbieter im Bereich HPC Lösungen für Wetter- und Klimazentren haben Cray und Altair gemeinsam eine integrierte Lösung entwickelt, die hinsichtlich Systemnutzung, Workload Scheduling und Verwaltungseffizienz wegweisend ist. Die Cray-Altair Lösung wurde unter Berücksichtigung der Anforderungen numerischer Wettervorhersagen entwickelt und ermöglicht es Wetterdiensten, Höchstleistungen abzurufen und gleichzeitig ihre Servicequalität und Nutzungsraten zu verbessern. Weitere Informationen zu dieser Lösung von Altair und Cray finden Sie in dem Whitepaper: www.pbsworks.com/cray-weather-wp.

„Cray und Altair pflegen schon seit vielen Jahren eine gute Partnerschaft und wir freuen uns, dass der DWD sich für die gemeinsame, aus dem Cray XC30 Supercomputer und PBS Professional bestehende, Lösung entschieden hat, um seine meteorologischen Workloads zu managen“, sagte Peg Williams, Senior Vice President of High Performance Computing Systems bei Cray. „PBS Professional ist ein bewährtes Workload-Management Produkt und eine hervorragende Wahl für Organisationen und Unternehmen, die mit großen, komplexen Systemen arbeiten und bei denen Betriebszeit und Zuverlässigkeit oberste Priorität haben.“

Weitere Informationen über die Lösungen von Cray und Altair für numerische Wettervorhersagen finden Sie unter: http://www.altair.com/cray-and-altair. Weitere Informationen zu PBS Professional finden Sie unter http://www.pbsworks.com/Product.aspx?id=1.



Über Altair
Altair entwickelt und unterstützt die breite Anwendung von Simulationstechnologie, mit der Designs, Prozesse und Entscheidungen optimiert werden können. Dies führt zu einer Verbesserung der allgemeinen Geschäftsentwicklung seiner Kunden. Altair ist ein privat geführtes Unternehmen mit über 2000 Mitarbeitern. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Troy, Michigan, außerdem ist Altair mit über 40 Niederlassungen in 20 Ländern vertreten. Heute unterstützt das Unternehmen mit seinen Lösungen über 5000 Kunden aus den unterschiedlichsten Industrien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.altair.de.

Firmenkontakt Altair
Mirko Bromberger
Altair Engineering GmbH
Tel.: +49 7031 6208-0
bromberger@altair.de
Pressekontakt:
EMEA
Evelyn Gebhardt
Blue Gecko Marketing for Altair
+49 6421 9684351
gebhardt@bluegecko-marketing.de

Request Information



Get Started Today!